Für das Wort und die Freiheit

22.06.2016

Postkarten-Aktion: Buchtage beginnen mit Solidaritätsaktion für türkische Journalisten

In diesem Jahr trifft sich die deutsche Buchbranche in Leipzig: rund 300 Verleger, Buchhändler und Partner nehmen an der Jahrestagung teil. Der Börsenverein und das PEN-Zentrum Deutschland starten dort die Protestkarten-Aktion für die türkischen Journalisten Can Dündar und Erdem Gül und deren Freiheit.