Für das Wort und die Freiheit

16.03.2016

Börsenverein und PEN setzen sich für ägyptische Verleger und Autoren ein

Bei einem Pressegespräch auf der Leipziger Buchmesse 2016 diskutierten der Börsenverein und der PEN mit dem Verleger und Autor Mohamed Hashem die Entwicklung der Meinungsfreiheit in Ägypten. Beide Organisationen riefen die Politik zu entschiedenem Handeln gegen Verletzungen der Freiheit des Wortes auf.